Golden Haze im Dimensione

Mit meiner 7-köpfigen Band war ich heute im Dimensione in Winterthur zu Gast.
Der Tag war besonders, weil es grad zwei Premièren gab. Es war das erste Mal, dass wir meine Kompositionen in voller Besetzung spielten und es war für mich ebenfalls das erste Mal, dass ich nach sieben Jahren Studium in Luzern zurück zu meinen Wurzeln kam, um meine Musik zu präsentieren.
Im Publikum sassen somit Menschen, die ich schon sehr lange nicht mehr gesehen hatte.
Das Konzert war ein voller Erfolg. Wir spielten ein Set, worin ich Geschichten aus meinem Alltag erzählte. Geschichten über das Warten in Arztpraxen, über Liebe oder den Tod einer Fliege.